Beiträge von Grenzae

    Na, das hat mir auf jeden fall schonmal sehr geholfen!


    Vielen Dank.
    Mein Plan bleibt jetzt erstmal: Anspielen!


    Den Sound hab ich mir jetzt am Beispiel von Mötley Crüe angehört und ich muss sagen, es ist der Sound, den ich haben will!


    Sobald ich mir sicher bin, ob ich ihn behalte oder nicht, lasse es ich euch wissen ;)

    kopflastig.... hmm.... das ist natürlich doof.
    ich würd das ding ja auch liebend gern vorher anspielen.
    nur wo???
    deshalb mein ich ja, ich lass ihn mir zu schicken, fass ihn mit samthandschuhen an und wenn er mir nicht gefällt wird er zurück geschickt. is ja fast wie vorher anspielen ;)


    achja, den gurhalter versetzten? meinst du damit n 2tes loch in den bass bohren?

    Hallo Freunde!


    Ich spiele mit dem Gedanken mir den Epiphone Thunderbird IV Gothic Bass zuzulegen


    http://www.thomann.de/de/epiph…derbirdiv_bass_gothic.htm


    Hat jemand erfahrung damit?


    Ich habe mir im Internet ein paar videos "angehört" und fand den sound eigentlich recht geil, natürlich ist das im internet aber immer so ne sache.


    Vielleicht kann mir ja jemand seine Erfahrungen damit mitteilen.


    Was mich auch sehr interessieren würde, ob der Sound anders ist als beim Epiphone Thunderbird IV VSB Bass?
    http://www.thomann.de/de/epiphone_thunderbird_iv_ebass.htm


    Und eine allgemeine beschreibung des sounds, wäre auch nicht schlecht :D


    Vermutlich werde ich das Ding bei Thomann bestellen und, wenn mir der sound nicht gefällt wieder zurück schicken.
    Um nochmal sicher zu gehen, das ist bei Thomann doch möglich, durch die 30 tage money back garantie? Ich vermute das einzige was man dann noch zahlen muss ist das Rückporto.
    Naja, vielleicht weiß auch jemand da genaueres.


    grüße,
    Jannik

    Wir auch nicht ;D okay, ich bin viell. nicht der Obersäufer (also im besoffen sein schon, ich brauch nur nich so lang dahin), aber mit Juan und Timo werden die mehr Probleme haben :D Und wenn wir der Fairheit halber (4 gegen 4) unseren Ex-Basser dazuholen, is Sense :P


    herausforderung angenommen! ;)


    Aber erstmal vielen dank für die positive rückmeldung, da lacht das herz ;)

    Hallo Liebes Kollegium!


    An dieser Stelle möchte ich einmal kurz unsere Band vorstellen:



    Wir heißen „Beyond Borderlines“ und präsentieren der Hörerschaft eine Mischung aus modernem Metal, der teilweise
    etwas einfach gehalten ist, dennoch aber mit mächtig Druck versehen ist und Spaß macht.
    Rock Einflüssen der alten Schule, wie z.B. AC/DC und gelegentlich auch mit harten tiefen Riffs, die man
    dem Industrial zuweisen könnte, kommen in unseren Liedgut ebenfalls zum Einsatz.
    So erklärt sich auch der Bandname! Wir gehen weit über Grenzen hinaus. Bei diesen musikalischen Einflüssen soll es auch
    nicht bleiben, wir bauen immer mal wieder diverse Musikstile mit in unsere Lieder mit ein - so haben wir jetzt z.B.
    einige Lieder mit Stilelementen aus Punkrock und moderner, alternativer Rockmusik erfolgreich kombiniert.
    Wir sind ein "tightes" Team, das sehr viel Spaß an dem hat, was es tut.
    Ein einfaches "auf der Bühne rumstehen und unsere Stücke runterspielen", gibt es bei uns nicht!
    Wir garantieren Spaß, auch wenn unsere Musik nicht zu 100 % euer Fall ist.


    Da es regional immer etwas eintönig ist und bei uns in der Hansestadt Bremen die "Locations" ziemlich begrenzt sind, versuchen wir nun auch überregional Auftrittsmöglichkeiten zu finden.
    Wir kommen aus Bremen und würden auch gerne in der Umgebung Hamburg und Hannover ( und allem was dazwischen
    liegt ) auftreten.
    Für Empfehlungen oder gar Angebote wären wir wirklich sehr dankbar.
    Außerdem bieten wir uns auch gerne als Vorband für andere Bands an, so können wir neue Kontakte knüpfen und
    gleichzeitig auf der Bühne stehen, denn da fühlen wir uns wohl!


    3 Demo Songs findet ihr bereits auf unserer MySpace-Seite ( http://www.myspace.com/beyondborderlines )
    Da diese Debut-Recordings leider nicht unser ganzes Potential wiedergeben, versuchen wir uns derzeit an neuen.
    Wir nehmen selbst auf, sprich "Homerecording" ist bei uns angesagt.
    Dennoch hätten wir natürlich auch ein großes Interesse daran, uns z.B. mit einer anderen Band zusammen zu tun, sodass anfallende Kosten für
    Studioaufnahmen geteilt werden könnten.



    Ich hoffe diese Beschreibung hat euch Neugierig gemacht. Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen!
    Bei Interesse einfach einen Post hier zu schreiben, mir eine private Nachricht schicken, uns bei "MySpace"
    anschreiben oder eine E-Mail an; beyond.borderlines@gmx.de


    Vielen dank für die Aufmerksamkeit!


    Mit freundlichen Grüßen,


    Jannik von Beyond Borderlines

    Also mir gefällt das ziemlich gut!
    ich will jetzt niemanden angreifen, aber man kann doch nicht immer erwarten, dass die ersten demos direkt Reif zum Verkauf sind. Klar geht das besser, aber ich finde man bekommt doch nen ziemlich guten eindruck, oder nicht?

    Der Name ist einfach viel zu 0815.


    vielen dank an caldera
    ...Im März 2008 stößt Jannik zur Band und löst Dennis am Bass ab, der nun als weiterer Gitarrist dient, und nach wie vor singt.
    ...Aktuell schreiben Headsh0t neue Songs und sind mit dem Realisieren von Auftritten beschäftigt.


    diese beiden vorschläge werde ich beherzigen. Ich denke dann ist diese Biografie recht annehmbar. abgesehen davon, dass ich die namens änderung noch mit einbeziehen werde.