Beiträge von StiflersMum

    Moin zusammen ...


    Gibts hier in der Gegend noch Händler wo man AMP´s testen kann?
    Speziell interessiert mich der Marshall Code und der Blackstar ID CORE sowie der Boss Katana und der Line 6 Spider 5.
    Ich hätte gern einfach mal einen direkten Vergleich. Und ich glaube es ist nicht fair und auch nicht sinnig alle diese Amp´´s zu bestellen, auszupacken, 3 Wochen zu spielen und dann 3 wieder zurück zu schicken.
    Jedenfalls will ich das nicht machen.


    Gibts noch einen Händler in Bremen und umzu der diese Amp´s hat?
    Weiss das jemand?



    vlg

    verkaufe ein gebrauchtes Drahtlossystem für Gitarre oder Bass


    UHF Funksystem mit Taschensender
    8 vorprogrammierte Frequenzgruppen mit je 8 darin verfügbaren Kanälen
    1 Userbank mit thomann 1 Kanal
    regelbarer Squelch mit Threshold-Anzeige am Empfänger
    Frequenzscan im Empfänger
    regelbarer AF out
    regelbare Sendeleistung (5 mW, 10 mW, 20 mW)
    Infrarotübertragung der Einstellung vom Empfänger zum Sender
    Pilotton
    25 kHz Raster
    9,5" 1 HE Gehäuse mit 2x BNC Ausgang für Antennen
    XLR- und Klinken-Ausgang
    Betrieb mit 12 V 0,5 A DC Netzteil (+ innen)
    Taschensender im Kunststoffgehäuse
    3-poliger thomann TQG male-Anschluss
    LCD Display
    Betrieb mit 2 AA-Batterien oder Akkus (nicht im Lieferumfang enthalten)
    Frequenzband: 823 - 832 MHz
    inkl. Gitarrenkabel, Kunststoffkoffer und Rackmount



    Neupreis bei Thomann 199€
    Das Gerät ist kaum gebraucht, gekauft 17.02.15, Rechnung liegt bei.
    Hat keine Schäden und funktioniert tadellos!


    130€ VB
    Versand ist kein Problem (versichert als Paket!), kostet aber extra!
    kann auch gern in Bremerhaven abgeholt werden!



    vlg
    freundlichst


    Moin zusammen


    Delicious Divine sucht Verstärkung.
    Gesucht werden




    • Bass,

    • Key,

    • Bläser



    Das erwartet dich:
    3 Stimmen, Trompeter, Gitarre, Drummer
    Großer Proberaum, Top PA (HK-Audio Elements Big Base), Digitalpult von Mackie usw...
    Kontakte zu Veranstaltern und schon fest geplante Auftritte in 2016.


    Wir sind alle zwischen 28 und 42 und ein bunter Haufen mit Erfahrung der die Musik und das Musik machen liebt. Konzentriertes Proben und trotzdem eine Menge Spaß sind für uns die ideale Mischung.


    Musikalisch erwarten dich die "Greatest Hits" aus den Bereichen "Soul-Pop-Rock-Gospel".
    Wir möchten alles spielen was gut ist und ordentlich groovt.


    Schaut gern mal vorbei
    https://www.youtube.com/watch?v=A50pXuu5NwQ


    Kontakt bitte unter florian@delicious-divine.de oder unter julia@delicious-divine.de

    BandImKeller_Logo.jpg



    Moin zusammen!


    das das #cuxlandrockt weiss man ja,
    Seit einiger Zeit gibts noch ne neue Band dazu und die stelle ich heute hier mal vor!
    B.i.K - Die Band im Keller


    Die offizielleSeite von B.i.K. aus dem nördlichsten Niedersachsen!
    Homepage: http://www.bandimkeller.de


    Wie naheliegend und bezeichnend doch so ein Bandname sein kann…
    Mit „Band im Keller“ beschreibt der Name nicht nur den Ort, wo man zusammen ist und man gemeinsam an Stücken feilt (wie so viele Bands sich in einem Keller zusammenfinden), als auch eine Zeit außerhalb des Alltags unter Kunstlicht Gefühle musikalisch umzusetzen.


    Wir sind, charakterlich und musikalisch gesehen, ein bunter Haufen. Einer bestimmten Stilrichtung haben wir uns nicht verschrieben und probieren uns gern an den unterschiedlichsten Genres. Am ehesten trifft es wohl Deutschrock.


    Lust mal reinzuhören?
    Hier kann man ein paar unserer Proberraum Mitschnitte hören
    https://bandimkeller.bandpage.com/


    Hier gibts ein Lyrik Video von uns
    http://youtu.be/3eW0jf3dwB4


    Andere, neue Sachen sind in Arbeit.
    Momentan suchen wir dann nur noch Auftrittsmöglichkeiten um zu sehen wie ankommt was wir da so treiben!


    vielen Dank für eure Kritik, auf die sind wir gespannt!



    vlg
    Maik

    Und hier gibts ein kleines wackeliges Handy Video zu unserem "Cafe de Fiets" Bremerhaven Live Gig.



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    gesprochen EYMIE, wie der Name ...


    Warum?
    keine Ahnung, klang einfach gut! :wink_1:


    wie das so ist mit den Bandnamen ...


    Logo.JPG


    Wir machen Covermusik, JUP!
    Covermusik mal anders ...
    das hat man ja auch schon mal gehört ...


    hmmm!


    Wir versuchen teils bekannte, aber auch unbekannte Songs in neuem Gewand zu präsentieren.


    Musik, die uns berührt, die uns bewegt, die uns mitwippen lässt, die wir im Auto und unter der Dusche mitsingen, oder die wir so einfach auch nicht mehr hören können, und die wir mit euch teilen wollen.
    Neu arrangiert, neu interpretiert!
    Und das vor allem Akustisch und (2)Stimmgewaltig.
    Reduziert und gefühlvoll, etwas leiser, manchmal komisch, irgendwie anders und trotzdem vertraut.


    Natürlich spielen wir Sachen von Coldplay und Selig, aber auch Bruno Mars oder Tori Amos. Ebenso Tina Dico oder Heidi Marie Vestrheim (kennt sicher kein Mensch, so wie Toad the Wet Sprocket, einfach mal googeln und überrascht guckn, jedenfalls alle über 30!)


    Uns Gibts jetzt knapp über 1 Jahr,
    Wir freuen uns auf die nächsten Gigs in Bremen und umzu!
    Wer also Lust auf einen chilligen Abend hat, mit ruhiger Musik und netter Stimmung, wo man sich mal nicht anschreiben muss und wo man auch mal seine Freundin mit hinnehmen kann, der ist auf unseren Konzerten richtig!
    (Achtung, das war nicht ganz ernst gemeint! nicht gleich böse werden, und ja! ich weiss! es gibt auch Frauen die auf laute harte Anschrei Mucke stehen... alles ist gut)





    Pressefoto.JPG





    https://www.facebook.com/AIMEmusik
    https://soundcloud.com/aimemusik








    Der nächste Gig steht auch schon an


    Cafe de Fiets Plakat.jpg


    Vielleicht mag ja jemand kommen!



    vielen lieben Dank, und so verbleibe ich freundlichst
    Maik

    oha, sehr kontrovers hier ...


    ich oute mich mal als Elixir Liebhaber!
    hab auf meinen (3) Western immer schon 11ér drauf und auf meiner E-Gitarre 10ér
    auf den Western mal Bronze, mal nicht, je nach Geschmack.


    nur ein einziges mal hab ich die Beschichteten von Martin ausprobiert, danach nicht wieder! :thinking:



    hat mir einfach nicht gefallen,
    Haltbarkeit und Klang sind vielleicht gleich oder anders oder besser oder was weiss ich, aber das Gefühl an den Fingern beim spielen, das ist bei den Elixir einfach besser (oder mir lieber) als bei allen anderen Saiten die ich bisher hatte ...


    mag Einbildung sein, aber ich bleib dabei

    Die besser in der Hand liegt.



    absolut richtig, hingehen und ausprobieren, blind kaufen ist da leider doof ...




    ich weiss gar nicht wo du die Breedlove kaufen willst, ich finde die nicht mal bei Google!


    also nur eine ähnliche?
    wenn ich das richtig sehe gehts um eine Gitarre so nah um 1000€ ja?
    kann ich gut verstehen, ich hab ewig eine Fender CD-140 gespielt, Massive Decke, Fishman Abnehmer und und und, war voll zufrieden!
    dann hatte ich eine Martin DCPA4 in der Hand und gespielt, und schwups, wars um mich geschehen.
    Ein wirklich spürbarer Unterschied!


    ich bin da eher das gegenteil von dir, eher der Akustik Spieler, obwohl ich auch eine E-Gitarre habe!


    ich kann dir nur ans Herz legen
    https://www.youtube.com/user/musicvilladotcom
    guck da mal rein, aber nicht zu sehr, sonst wird aus der 1000€ Grenze schnell deutlich mehr!


    Ich fand meine Fender toll (Preis 280€ ca.)
    unter 1000€ würde ich die Martin DCPA5 empfehlen, wenn du denn eine Dreadnought suchst, die ist etwas größer, dafür auch deutlich lauter und mit einem ordentlichen Wums unten rum!


    deine beiden zeigen aber das du eher einen etwas kleiner Korpus zu mögen scheinst ...


    in deinem Fall würde ich mich wohl eher für die Breedlove entscheiden, allein weil man den Namen kennt und weil ich sie optisch ein klein wenig schöner finde (über den Sound kann ich ja kaum was sagen)


    Lass mich wissen wie du dich entschieden hast und vor allem ob du zufrieden warst ...



    vlg

    Moin Leute


    Seit hier in Bremerhaven das Musikhaus Steiner zugemacht hat gibt's hier nix mehr.
    Meine Plektren gehen zur Neige, nicht das diese Plek's kaputt gehen, ich verliere sie einfach immer mal wieder.


    Jetzt suche ich einen Händler oder Musikhaus in dem ich diese Plek's bekomme.
    Hat jemand einen Rat oder Tip?
    Denn google hat leider nix gefunden und Amazon sowie Thoman haben auch nix ...


    Danke schon mal
    Vlg

    Moin leute ...


    ich hab eine Fender mit einem Fishman Abnehmer.


    Wie kriege ich es hin das meine Klampfe nicht in jedem Lied gleich klingt, also ich suche ein Pedal das meine Akustik Gitarre nicht wie ne E-Gitarre klingen lässt, sondern mal dezent das Quietschen der Höhen rausnimmt ...
    ich hätte gern ab und zu in einem Lied einen gedämpften Sound, ohne das silbrige Klingen der dünnen Saiten!


    ich bin sicher das hat auch mit dem spielen an sich zu tun und mit der Gitarre natürlich, mit den Saiten wohl noch am ehesten ...
    aber möglicherweise geht ja auch technisch was ...
    denn ich hab nur 1 Gitarre, und ich nehme an das ein Effekt oder Preamp oder was auch auch immer günstiger ist als noch ne Gitarre dazu, das krieg ich wohl beim Chef auch nicht durch ;)


    ich meine im weitesten Sinne wie dieses Lied hier ...


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    verdammte hacke, wo ist der vermaledeite "bedanken" butten?


    ihr seid einfach toll und so schnell, unglaublich!
    der Tip von knife-edge und Nordi war genial, steht bestimmt auch in der bedienungsanleitung, aber so wars auch schön ...


    es hat wunderbar geklappt, jetzt ist der sound satt und klar, und unheimlich laut ;)
    muss nochmal rumprobieren wie ich den sound richtig hinbekomme, aber erstmal ist mir schon ein ganzes stück weitergeholfen worden!


    ich danke euch sehr!


    wahrscheinlich behalte ich jetzt wohl doch mein ME25


    :eyeroll: