Kleines Studio in Schule geplant - Tipps

  • Hi!


    Wir haben in der Schule noch aus den 80ern einen kleinen Nebenraum am Musikraum, der früher mal als TV-Studio für unser hausinternes Schulfernsehen genutzt wurde, seit Jahren steht der Raum leer. Der Raum eignet sich hervorragend als Regieraum, da er z.B. mit einer Scheibe in den Musikraum versehen ist.


    Ich will nun in der nächsten Zeit hier mal wieder ein kleines Studio einrichten. Die Frage ist nun, was an Equipment zu empfehlen ist. Die Sache ist die, dass wie immer heutzutage in der Schule das Geld knapp ist.


    Als Grundlage stelle ich mir einen Computer mit entsprechender Software vor. Das ist ja kein Problem. Mir geht es eher dabei um die Peripherie. Welches (digitale?) Pult ist zu empfehlen? Welche Art Wandler brauche ich? Ich denke 8 Kanäle sollten es schon sein, die ich vom Aufnahmeraum in den Rechner bekommen sollte.
    Und die große Frage: Was kostet der Spaß? Hat hier jemand entsprechende Erfahrung in der Schule gemacht?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!