Jimmy's Bar

  • Ort: Jimmy's bar
    Adresse: hillmann Platz 10, 28195 bremen
    Größe Laden: Klein, sehr klein
    Größe Bühne: Bühne kann man das kaum nennen.
    Bierpreis 0,3: im Angebot: Haake Beck - Flasche 1,60
    Gespielte Musikrichtung: Alles
    Persönliche Meinung über den Laden: Als auftretende Band: Wir traten im Rahmen das Open stages im Jimmys auf. Nach dem der Wirt spitz bekam das wir (erstmal) nix bestellen wollten wurden wir auch gleich rausgeschmissen, da wir ja 'den anderen gästen' den platz wegnehmen würden. Ich hab keine platzsuchenden Gäste gesehen. Selbst als wir sagten wir würden hier heute spielen wurden wir nur leicht belächelt. Damit verbrachten wir dann die zeit bis zum auftritt vor der Tür, und als wir dann spielen durften war der platz so klein das ich als 4. Mann neben (!!!) der 'Bühne' stehen musste. alles in allem: nicht lohnenswert dort aufzutreten. aLs gast ist es dort recht nett, aber als Band echt schlimm.

  • Ich fands als gast auch nich grad sehr prickelnd!
    ich fands doof dort!


    mfg

    Es ist gefährlich, wenn du morgens aufstehst, über die Straße gehst und dein Kopf in einen Ventilator hälst.

  • Kann mich nur anschließen.. War unter aller *** als der Typ uns rausgeschmissen hat! Es hat sogar einer weas bestellt, aber trotzdem mussten dann 4 von 6 leuten raus.. ich und der jenige der bestellt hat blieben dann drinn bis er ausgetrunken hatte.. Ich dahchte mir, dass das okay wäre, aber selbst dafür, dass ich nur gewartet hab bis er ausgetrunken hat, damit er da nich alleine hockt, wurde ich schief angeschaut!Schrecklich sag ich euch...
    Aber die Kellnerin is auch nich ohne ^^
    Mein Vater bestellte sich etwas zu essen, doch die Kellnerin antwortete nur zickig: " Ne, das is mir hier zu voll; da mach ich nix zu Essen. Das wäre mir zu stressig!"


    Soviel zu -der Kunde ist König-.

  • Sehr kranke Story.....
    Wer hat euch den gebucht??? Oder wer ist Veranstalter?

  • Die veranstallter sind ja eigentlich ganz nette typen...

    Es ist gefährlich, wenn du morgens aufstehst, über die Straße gehst und dein Kopf in einen Ventilator hälst.

  • Die Veranstalter sind die beiden die das open stage machen. Das ganze ist wirklich ne feine sache, und im Muddy's in Vegesack wars auch echt toll. dort werden wir wohl nochmal spielen, die Bühne war annehmbar (zwar klein, aber wir passten alle 4 drauf) und die stimmung war gut. Außerdem war die bewirtung sehr nett und gab mir zuerst sogar ein großes (!!!) irirsches Bier für meinen getränke-chip, das ansonsten bestimmt 4 euro oder so gekostet hätte.

  • Hi Tim,


    sag´mal wer ist denn im Muddy´s Ansprechpartner für Veranstaltungen?
    Habe da zig Emails hingeschickt, aber nie ne Antwort bekommen.


    Gruß
    Doc.

  • @ Doc:
    Einfach mal hinfahren und nach Heiko fragen. Oder anrufen.


    MfG Tobi

    [x] Nail here for a new monitor!

  • Sorry war im urlaub. mit der mail adresse sollte es aber bestens laufen :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!