Drumfiles aufnehmen während des Abspielens ?

  • Moin,Hallo.



    Ich benutze Addictive Drums in Cubase.


    Es ist mir unklar wie ich die Drumpresetfiles auf eine Midispur aufnehmen kann.Ich meine nicht das Anklicken und dann irgendwo in die
    Spur ziehen,sondern das Aufnehmen zeitgleich mit dem Wählen und Abspielen irgendeines Files.Das Ganze wäre doch sinnlos,wenn das nicht ginge?!


    An meiner Soundkarte habe ich Midi In / Out zur Verfügung,geht aber nicht.

    Falls jemand weiß was ich meine,könnte er mich vielleicht aufklären.


    Besten Dank
    Plinse

  • Ich verstehe Dein Problem nicht so ganz. Wenn ich es richtig verstehe, dann hast Du bereits interne Midi-Files, die Du mit Addictive Drums abspielst (der Sampler braucht ja zwingend Midi-Daten). Diese willst Du aber nicht direkt in eine Midi-Spur ziehen (was ja geht), sondern nochmals triggern und in eine neue Spur schreiben? Oder willst Du zu dem Playback aus dem Sampler heraus zusäzlich mit einem E-Drum, Keyboard oder was auch immer zusätzliche Midi-Spuren aufnehmen?


    Ich arbeite mit Superior Drums, kenne daher Addictive Drums nicht so genau, aber das Prinzip dürfte überall gleich sein: Jeder Drum-Sampler hat eine eigenene Midi-Bibliothek mit diversen Midi-Files, die man sowohl direkt im Drum-Sampler (über den integrierten Player) als auch mittels drag´n drop auf eine Midi-Spur ziehen kann (die dann den Sampler anspricht). Was willst Du denn da noch an Midi-Daten aufnehmen, sie sind doch bereits vorhanden?


    "the music keeps you goin' and it's never gonna stop" (Triumph - Magic Power)

  • Mein Anliegen ist ganz einfach:


    Angenommen ich mache Session mit meinem Kumpel.Wir öffnen 2 Audiospuren und eine Midispur mit geöffnetem Addictive drums als VST Instrument.


    Wir wollen das Ganze aufnehmen.Nun wählen wir irgendein Drumpreset aus der Bibliothek von AD.


    Die drums nudeln nun in der Endlosschleifer.


    Nun klicken wir alle 3 Spuren auf Aufnahme.Nach einer halben Stunde geklimper haben wir als Ergebnis 2 Audiospuren mit Gitarre und Bass und eine LEERE Midispur.


    Die Drums konnte ich mit Cubase nicht "kurzschließen". Ich habe keine Möglichkeit zur Berarbeitung weil nichts vorhanden ist.


    Ich hoffe ja immer noch ich mache da einen Denkfehler aber langsam ............

  • Es gibt auch bei Addictive Drums die Möglichkeit , die "Endlosschleife" als Midifile in eine neue Midispur zu ziehen (dort bezeichnet als drag & drop MIDI rhytm Files). Davon hat Addictive Drums tausende, steht auch so in der Programmbeschreibung KLICKMICH .


    Du legst also eine neue leere Spur an, ziehst das Midi-Preset auf diese Spur und voila ... da liegt es jetzt als editierbares File und kann von Dir entsprechend bearbeitet werden. Du fummelst Dir aus den ganzen Midi-Files einfach Deine Wunschspur in etwa zusammen und editierst sie danach so, dass es so klingt , wie Du es Dir vorstellst (jeder hat da so seine Vorlieben, die MIDI-Files sollten nur die Basis sein). Als Midi-Out definierst Du in Cubase einfach den Drum-Sampler, der dann von der MIDI-Spur angetriggert wird.


    Musst Du mal im Manual nachlesen, das geht definitiv. Du kannst auch diverse weitere Bibliotheken nachladen.


    Edit: Noch ein Tipp: Schalte in Cubase in der MIDI-Spur den Editor in den Drum-Modus, dann kannst Du die Files besser bearbeiten. Addicitve Drums sollte Dir dafür eine Bibliothek bereitstellen (sonst hast Du nur die GM Bibliothek). Die kannst Du sonst auch im Netz googeln.


    "the music keeps you goin' and it's never gonna stop" (Triumph - Magic Power)

  • Danke für deine Mühe.Ich weiß was du meinst.


    Jetzt weiß ich zumindest was technisch offenbar NICHT möglich ist.


    Ich finde das genauso seltsam wie auch schade.Offenbar aber normal.


    Ich werde Addictive Drums doch noch anschreiben und fragen was das soll........ vielleicht liegt es auch an Cubase oder meiner Soundkarte oder an allem zusammen.Das schränkt doch die Möglichkeiten total ein,finde ich.


    However !


    Viele Grüße Plinse

  • Hmm ... also bei Toontrack Superior Drums KLICKMICH ist das vollkommen problemlos, total easy. Das funktioniert aber eigentlich mit jedemDrum-Sampler, der eigene Midi-Bibliotheken hat. Bist Du ganz sicher, dass das programmtechnisch nicht möglich ist? Sonst such die Midi-Files doch einfach im Samper-Ordner, irgendwo müssen die ja abliegen.


    "the music keeps you goin' and it's never gonna stop" (Triumph - Magic Power)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!