Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8 >> Mac

  1. #1
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Otterstedt / Marburg
    Alter
    33
    Beiträge
    393
    Thanks
    26
    Thanked 27 Times in 19 Posts

    Standard benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8 >> Mac

    Moin.
    Ich plane grad mein Studio und wollt als Recording Software halt Logic nutzen.

    Bei den Systemanforderungen steht zwar Ein Mac Computer mit 1,25 GHz aber das sind halt die Minimalanforderungen wenn man nur eine Spur aufnehmen möchte nehme ich mal an.

    Jetzt die Frage: Welche Taktrate und wiviel Arbeitsspeicher brauche ich um bei 48 kHz 16 Spuren vernünftig aufnehmen zu können?

    gruß
    Grosse Technik zum kleinen Preis
    Alle elektrischen Geräte arbeiten intern mit Rauch. Tritt dieser Rauch aus einem Gerät aus, funktioniert es nicht mehr.

  2. #2
    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    Findorff
    Alter
    36
    Beiträge
    46
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Mein Macbook Pro der ersten Generation (Core Duo, 2 GHz) kommt mit 9 Spuren simultan idR super klar. Daten kommen über FW 400 vom Mixer rein.

    Flaschenhals ist eh die Festplatte, also lieber da investieren. Und ein bisschen mehr RAM kann auch nicht schaden. Solls original-Hardware sein, reicht meiner Meinung auch ein Mini oder Macbook (schnelle Platte vorausgesetzt) mit entsprechend großem Display. Mein nächster Rechner wird allerdings ein Hackintosh :-D

    Bump: Ach ja, falls du noch alte Macs rumstehen hast: Ich kann am WE mal mit nem alten Powerbook G4 experimentieren...
    "Du bleibst so lange sitzen, bis du den Tisch abgeräumt hast!"

  3. #3
    Hoschi ist offline Macht wohl ganz gerne ordentlich Krach
    Registriert seit
    15.04.2008
    Alter
    49
    Beiträge
    68
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Ich sach mal so in den Raum rein, dass Deine Prozessorleistung beim Aufnehmen selbst kaum eine Rolle spielt, eher wie schon beschrieben, der Datendurchsatz zur Platte. Ich hab in meinem "Studio" PC eine etwas schnellere Platte (ne 10.000 u/min Raptor) und da laufen in Windeseile 16 Spuren bei 96khz drauf, allerdings geht das auch genausogut auf die ganz normale 100 Euro 500GB SATA2 Platte. Ich sehe da keinen Unterschied. Ich denke das Du keine Probleme haben wirst mit einem neuen/modernen Rechner.

    Spannend wirds beim Mischen, nochn plugin und noch ein plugin und noch ein plugin... und da drueben auch noch ein plugin ...
    Ich spar auf eine UAD-2, weis noch nicht welche .. aber ich denke ich brauch was schoenes DSP maessiges ...
    Ein neue DAW sollte schon bischen was koennen, dann hast Du auch Spass damit. Ich empfehle nicht zu planen was du Minimum brauchst, sondern wieviel Geld Du maximal ausgeben kannst und hol Dir dafuer nen schicken fetten Mac.

    Gruss
    Hoschi

  4. #4
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Bei den Pferden
    Beiträge
    557
    Blog-Einträge
    2
    Thanks
    18
    Thanked 21 Times in 18 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Überlege dir genau welches Interface usw. du nutzen möchtest. USB oder Firewire?? PCI?
    Soll der Rechner Mobil sein oder stationär ?Multi Media oder rein Studio ??

    Am besten wäre es man könnte gänzlich auf den ganzen Multi Media Kram verzichten und sich ein Board mit guter PCI Karte bauen. PCI weil sie immer noch am schnellsten ist.
    2-4 GB Ram sollten er schon sein. Dual oder Quad Core sowieso.
    Ne gute und flinke Sata Festplatte und gut ist.

    So n System kostet weniger als du denkst. Lediglich die Karte sollte nicht zu billig sein.
    Habe just meine USB EMU 0404 wieder back geschickt weil sie trotz 200 Ocken und vielgepriesen absoluter Mist war. Da muss ich wohl mehr hinlegen....

  5. #5
    BoeserBassmann Gast

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Ich weiss jetzt nicht wie es bei Logic ist, unter Cubase SX nehm ich 16 Spuren gleichzeitig auf und die Kiste (PB G4 1,6, 2GB Speicher) hat immer noch genug Dampf die Eingangskanäle zu gaten. (Nur das Schlagzeug gegated funktioniert sogar mit meinem PB G4 800)

    Also wenn Du einen neuen Rechner wirst Du keinen finden der es nicht hinkriegt.

    Speicher ab 1GB, möglichst schnelle Festplatten (SATA)

  6. #6
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Otterstedt / Marburg
    Alter
    33
    Beiträge
    393
    Thanks
    26
    Thanked 27 Times in 19 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Würd über die FW-Schnittstelle vom Mackie Onyx 1640 reingehen.

    aber danke für die Antworten
    Grosse Technik zum kleinen Preis
    Alle elektrischen Geräte arbeiten intern mit Rauch. Tritt dieser Rauch aus einem Gerät aus, funktioniert es nicht mehr.

  7. #7
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Bei den Pferden
    Beiträge
    557
    Blog-Einträge
    2
    Thanks
    18
    Thanked 21 Times in 18 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Bei FW immer auf den Board Chipsatz achten.Oder separate Karte mit TI Chip kaufen.Alles andere macht echt nur Zicken!

  8. #8
    Hoschi ist offline Macht wohl ganz gerne ordentlich Krach
    Registriert seit
    15.04.2008
    Alter
    49
    Beiträge
    68
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Zitat Zitat von Baumi Beitrag anzeigen
    Würd über die FW-Schnittstelle vom Mackie Onyx 1640 reingehen.

    aber danke für die Antworten
    gute Wahl Ich hab das auch. Wenn der Rechner nicht ausm Museum ist klappt das schon.
    Ich weis nicht wie es bei Mac ist, aber Mackie hat keine 64 bit Treiber... was ich bischen schade finde ...
    aber vllt aendert sich das noch.

  9. #9
    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    Findorff
    Alter
    36
    Beiträge
    46
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Zitat Zitat von Baumi Beitrag anzeigen
    Würd über die FW-Schnittstelle vom Mackie Onyx 1640 reingehen.

    aber danke für die Antworten
    Benutze ich auch, Ton ist super. Manchmal muss mans 2x anstöpseln, bevor Logic das selbst erkennt (geht immer noch schneller, als das manuell einzustellen).

    Treiber? Mein Book kann gar kein 64-bit
    "Du bleibst so lange sitzen, bis du den Tisch abgeräumt hast!"

  10. #10
    Registriert seit
    15.11.2008
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    48 kHz 16 spuren

    48.000 Samples/ sec
    24 Bit
    16 Spuren

    48000*24*16 = 18.432.000 Bits/Sec = 17,58 MBit/s

    Für USB wären das mit Full Speed Geräte 12Mbit
    High Speed Geräte 480Mbit

    "normal moderne" Festplatte mit 7200 U/min kann so ca. 3GB/s im Mittel verarbeiten. Kannst du wenn es nur darum 16 Spuren aufzuzeichnen so ziemlich jeden Rechner benutzen der den Datenstrom USB "packt".

    Arbeitsspeicher und Prozessor werden erst wichtig wenn es um das Kriterium der Echtzeit Wiedergabemöglichkeit geht.
    Wenn du an deinem Rechner auch mischen möchtest und/oder Sampler o.ä. benutzen möchtest kannst du eigentlich gar nicht genug davon haben.

  11. #11
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Otterstedt / Marburg
    Alter
    33
    Beiträge
    393
    Thanks
    26
    Thanked 27 Times in 19 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Ja, ich will die sachen halt Live mitschneiden und nacher noch die Möglichkeit haben paar sachen einzeln zu verändern.

    jetzt die sache mit USB hab ich nicht ganz verstanden:
    Kann ich die 16 Spuren direkt auf die Festplatte (verbunden via USB 2.0) schieben oder muss ich die erst zwischenspeichern auf der Notebookplatte?
    Grosse Technik zum kleinen Preis
    Alle elektrischen Geräte arbeiten intern mit Rauch. Tritt dieser Rauch aus einem Gerät aus, funktioniert es nicht mehr.

  12. #12
    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    Findorff
    Alter
    36
    Beiträge
    46
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Zitat Zitat von Holyghostinjection Beitrag anzeigen
    Kannst du wenn es nur darum 16 Spuren aufzuzeichnen so ziemlich jeden Rechner benutzen der den Datenstrom USB "packt".
    Naja, bei Aufnahme ist der konstante Datenstrom auch wichtig - bei USB ist da nix garantiert. Firewire hat einen viel beständigeren Datendurchsatz, weshalb man bei Videokameras auch USB höchstens für MPEG-Übertragung findet.

    Baumi: Wenn du das aufnimmst, landet das da, wo dus haben willst - wenn du das explizit auf ne externen Platte haben willst, landets auch da. Hab gehört, dass das einige so machen, Recording-Interface und externe Platte an einen FW-Bus und Daten gleich "durchschieben". Hab ich aber nie probiert, immer meine interne Platte genommen (5400er - manchmal wars ein bisschen knapp).
    "Du bleibst so lange sitzen, bis du den Tisch abgeräumt hast!"

  13. #13
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Otterstedt / Marburg
    Alter
    33
    Beiträge
    393
    Thanks
    26
    Thanked 27 Times in 19 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    mein Interface läuft über Firewire, meine Platte über USB...
    Grosse Technik zum kleinen Preis
    Alle elektrischen Geräte arbeiten intern mit Rauch. Tritt dieser Rauch aus einem Gerät aus, funktioniert es nicht mehr.

  14. #14
    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    Findorff
    Alter
    36
    Beiträge
    46
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Möglich ist das, nur musst du bei USB eben mit Engpässen rechnen. Wenns nicht anders geht, kommts auf einen Versuch an. USB2 wirst du aber sicher schon brauchen. Manche Notebooks mit mehreren USB-Ports unterstützen USB2 nicht an allen Ports.
    "Du bleibst so lange sitzen, bis du den Tisch abgeräumt hast!"

  15. #15
    Registriert seit
    15.03.2008
    Ort
    Otterstedt / Marburg
    Alter
    33
    Beiträge
    393
    Thanks
    26
    Thanked 27 Times in 19 Posts

    Standard AW: benötigte Leistung bei 16 Spuren unter Logic 8

    Ich hoffe MacBooks schon, bei dem Preis...
    Grosse Technik zum kleinen Preis
    Alle elektrischen Geräte arbeiten intern mit Rauch. Tritt dieser Rauch aus einem Gerät aus, funktioniert es nicht mehr.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •