PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Angebot Bedruckte CD's



Micha [B/I]
23.02.2010, 14:27
Hi,

wir hatten ja kürzlich das Thema CDs kaufen oder selber bedrucken und sind dabei zu der Erkenntnis gekommen, dass von Dritten hergestellte Rohlinge nicht jedermanns Sache sind. Für alle anderen haben wir heute folgendes Angebot erhalten, welches ich auch Euch nicht vorenthalten will:

- 100 Rohlinge (leer)
- Oberfläche weiß
- 1farbig bedruckt (keine Farben, keine Graustufen, nur Schwarz!)
- nur positiver Druck
- Preis inkl. Versand: 39,00 (also Stck. 0,39)

Link: http://www.discondemand.de/statische/de/cd-produktion-mit-schwarzem-aufdruck

Vielleicht kann da ja der eine oder andere was mit anfangen. Wir haben seinerzeit silberne Rohlinge bedrucken lassen und waren sehr zufrieden mit der Qualität.

Grrrrüße,

Micha

Apo
23.02.2010, 14:50
Hi Micha, vielen Dank!!

Warum? Weil das BMB genau so ein Angebot vielleicht brauchen könnte....

knife-edge
23.02.2010, 15:33
400 stck davon:

200 für 2010
je 66 für 2007 2008 2009

bingo, sach ich!!!

Micha [B/I]
23.02.2010, 16:41
Was auch immer Du damit meinst... ansonsten folgender Nachtrag:

ich habe eben meine Auftragsbestätigung erhalten und wurde gefragt, ob ich zusätzlich ein Master zur Verfügung stelle. Grund: DoD bietet in diesem Fall auch an, die 100 Rohlinge KOSTENLOS zu bespielen. Für 39 Cent / Stück eine bedruckte und bespielte CD zu ergattern, is wohl kein Wucher, oder???

Melli
23.02.2010, 16:49
Ich weiß was Karsten meint und kann ihm nur zustimmen... klingt ausgezeichnet! :thumbsup8de:

Micha [B/I]
23.02.2010, 16:54
Ja, was er vorhat, is wohl allen klar. Aber wie soll das klappen? Auch auf die Gefahr hin, dass wir das Thema verfehlen: ein Festivalsampler vom BMB würde ja nicht nur die Silberlinge erfordern, sondern auch Booklets, Hüllen und von den betreffenden Bands zur Verfügung gestellte Daten (manche gibt's gar nicht mehr, oder?). Da jeder Kunde nur 100 Stück bestellen kann, wäre die Aufteilung 200/66/66/66 ebenso wenig möglich wie eine Bestellung von 200 Exemplaren auf einmal. Obendrein würde diese Stückelung erfordern, dass man die Dinger selber brennt. Die Zeit hat wohl keiner. Daher: 100 Stück für 2010 sind ein Anfang...